Rapunzelsalat im Speck- und Orangen-Duett


Feldsalat auch Rapunzelsalat genannt, ist wegen seines Vitamingehalts und seiner Mineralstoffe eine der nährstoffreichsten Salatsorten. In Kombination mit geräuchertem, salzigen Speck und frischer, süsser Orange ist es eine tolle Geschmacksexplosion.

Zubereitung: 

Für die Salatsoße eine kleine Zwiebel in feine Würfel schneiden und in eine kleine Schale mit 1 TL frisch gehackten Ingwer und Chilli geben. Dazu drücke ich eine halbe Zitrone aus und gebe zusätzlich ein 1 TL Honig und 1 TL Senf hinzu. Jetzt noch 2 EL Apfelessig, 2 EL Rapsöl, 1 EL Sahne, 1 TL Paprikapulver edelsüss und eine Prise Salz zur Salatsoße geben und gut umrühren. 200 g Speck in der Pfanne scharf anbraten und kurz vor Schluss ein halbes gewürfeltes Brötchen hinzugeben. Den Feldsalat mit 1 gewürfelten Tomate und 1 Orange garnieren. Die Salatsoße dazugeben und zum Schluss den Speck mit dem gewürfelten Röstbrötchen.

Zutaten: 
150
g
Feldsalat
200
g
gewürfelten Speck
1
Tomate
1
Orange
1
Zwiebel
1
TL
Ingwer (frisch)
1
-
Zitrone
1
Chilli (frisch)
1
-
Brötchen (altbacken)
1
TL
Honig
2
EL
Apfelessig
2
EL
Rapsöl (oder Haselnussöl)
1
EL
Sahne
1
TL
Paprikapulver edelsüss
1
Salz

Küche: 

Personen 
für 2 Personen

Rating: 

Keywords: 
rapunzelsalat, feldsalat, orangensalat, vinaigrette honig, haselnussöl